Neue Dressen und 2 Punkte zum Saisonstart

Am Sonntag, dem 6. Mai, spielten die Laakirchner Damen gegen den SK Vöest Linz, die nach der Herbstsaison den dritten Platz in der Tabell belegten. Diese Runde war somit für den Kampf um ein Final3-Ticket eine sehr wichtige, da sich die Laakirchen 5 auf Platz 4 befanden.

Bekleidet mit den neuen Dressen fanden die Damen gut ins Spiel. Auch die Einwechslung von Vöest-Angreiferin Dominioni konnte die souverän auftretenden Papierstädterinnen nicht aus der Bahn werfen. Von Anfang bis Ende gelang es den Mädels mit zumeist ruhigen Annahmen und Zuspielen den Ball dann wuchtig zu verwerten. Somit ging die erste Partie der Frühjahrssaison mit einem klaren 4:0 (11:5, 11:7, 11:5, 11:6) an die Paper Girls.

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com