M-BL: Derby geht an die Tigers

Union Tigers Vöcklabruck – ASKÖ Laakirchen Papier      4:2 (11:3, 12:10, 9:11, 11:6, 7:11, 11:9)

Diesmal wurde für den verhinderten Kapitän Michael Almhofer Paul Grafinger in die Erste „hinaufgezogen“, er bildete mit Roland Helmberger und Stefan Bracher eine solide Abwehrformation. Für die Laakirchner Angreifer war es sehr schwierig, die Tigers im letzten Meisterschaftsspiel bei den trockenen Verhältnissen zu knacken, mit den beiden Satzerfolgen schaffte es die Papier-Fünf aber noch auf Rang 6 der Tabelle.

Foto: Franz Ketter

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com