Mani bei EM!

Teamchef Martin Weiß und sein Co-Trainer Siegfried Simon haben den zehnköpfigen Kader für die „EFA 2018 Fistball Men’s European Championship“ von 24. – 26.8. in Adelmannsfelden (GER) nominiert. In der Vorrunden-Gruppe A trifft das österreichische Nationalteam auf Titelverteidiger Deutschland, die Schweiz und Italien. In Gruppe B treten Tschechien, Serbien, Polen, Belgien, Dänemark und die Niederlande an. Nach dem WM- (2015) und World-Games-Einsatz (2017), sowie der EM 2016 in Grieskirchen bestreitet  Manuel Helmberger seine 2. EM im rot-weiß-roten Team.

Viel Erfolg!

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com