Damen wollen wieder 4 Punkte machen

Am Samstag, dem 15. Dezember, findet für die Mädels in Freistadt um 17 Uhr die letzte Runde vor der Weihnachtspause statt. Gegnerinnen sind die Mannschaften des FBV Grieskirchen und der Union Compact Freistadt. Im Spiel gegen die Grieskirchnerinnen schlüpfen die Laakirchen 5 klar in die Favoritenrolle, jedoch das Spiel gegen die Gastgeberinnen aus Freistadt kann durchaus knapp werden.

„Diese Runde müssen wir leider auf Janine Brunner im Angriff verzichten, da sie berufsbedingt verhindert ist. Wenn wir gut aufspielen, sind die 4 Punkte aber trotzdem möglich“, äußert sich Trainer Dietmar Wohlfahrt zur kommenden Runde.

Foto: Franz Ketter

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com