Final-3: Paper-Girls in Außenseiterrolle

FBC ASKÖ Linz Urfahr heißt der Gegner beim Finale-3 am Freitag (16.00) im Stadion Grieskirchen. Die Linzerinnen – regierender Feldmeister – sind in der Favoritenrolle, sie haben auch die Wohlfahrt-Fünf im Frühjahr mit 4:2 geschlagen. „Wir wollen die Außenseiterchance nützen“, sieht gelassen Laakirchens Angreiferin Carina Steindl die Begegnung. „Und Bronze haben wir ja letztes Jahr schon erspielt!“ Auf den Gewinner dieses Halbfinales wartet am Samstag (16.00) dann Grunddurchgangssieger Union Nußbach.

Schlachternbummler !!!

Treffpunkt am Freitag um 15.00 Uhr am Faustballplatz und gemeinsame An- und Rückfahrt (nach dem Herren-Halbfinale)

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com