EM-Silber für Sabine und Emma!

Österreichs U-18-Mädchen schafften bei der Europameisterschaft in Hohenlockstedt /D den Einzug ins Finale, wo sie sich dem Team aus Deutschland mit 0:3 (6, 5, 8) geschlagen geben mussten. Für die beiden Laakirchnerinnen Emma Dallinger und Sabine Kranzl, die beide große Spielanteile überhatten, war es die erste Medaille im Nationaldress.

Nun folgt die Frauen-EM mit Carina und Theresa!

Am kommenden Wochenende ist Lazne Bohdanec (Tschechien) das Zentrum des Europäischen Faustballgeschehens. 100 km östlich von Prag finden die Europameisterschaften der Frauen (mit 9 Nationen) statt. Neben der Laakirchner Stammspielerin Carina Steindl hat erstmals auch Klubkollegin Theresa Eidenhammer den Sprung in das rot-weiß-rote Team geschafft. Als Begleitbewerb gibt es auch die U-21-EM der Männer, ebenfalls mit Laakirchner Beteiligung: Roland Helmberger ist aber dort als Headcoach des Faustball-Teams-Austria im Einsatz!

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com