Volle Punkteausbeute zum Saisonschluss für Paper Girls!

Mit 4 Punkten im Gepäck kehrten die Laakirchnerinnen am Sonntag von der letzten Runde aus Wolkersdorf zurück. Die Gegnerinnen aus Urfahr konnten mit 3:0 (11: 9, 11:8, 11:4) sowie die Hausherrinnen der SPG Wolkersdorf/Neusiedl mit 3:1 (9:11, 11:5, 11:8, 12:10) besiegt werden.

Im Spiel gegen die Urfahranerinnen hatten die Laakirchner Mädels zunächst etwas Schwierigkeiten damit, sich auf die Angriffs-„Ziaga“ der Gegnerinnen einzustellen. Im Laufe des Spiels wurden aber auch diese Bälle unter Kontrolle gebracht und somit konnte ein klarer Sieg errungen werden.

Gegen das Team aus Wolkersdorf konnte man von Beginn an das Leinenspiel gut aufziehen und es gelangen viele schön aufgebaute Rückschlagsituationen, welche das Angriffs-Duo Steinld/Kranzl meist zu einem Punkt verwandeln konnte.

Das nächste Spiel, auf das sich das Team um Coach Helmberger nun vorbereitet, ist das Halbfinale des Final 3 in Kufstein, welches die Papierstädterinnen am Freitag, 14.2 um 17:00 gegen das junge Team aus Seekirchen bestreiten werden. Wir freuen uns über jede Unterstützung!

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com