Beisskammer-Truppe mit Aufstiegschancen!

Die Herren (2. Bundesliga) hatten letzte Runde in Freistadt mit DSG Hirschbach keine großen Probleme, das Team um Markus Beisskammer besiegte die Mühlviertler mit 11:8, 11:6, und 11:4. Viel spannender verlief das vorentscheidende Aufstiegsmatch gegen ASKÖ Seekirchen. Aufschläger Marco Grafinger taktierte clever, nach einem 11:9 und 11:7 drehten die Paper-Boys sogar ein 5:10 noch auf einen 12:10-Satz- und Spielsieg um. Damit ist Laakirchen zurück im Aufstiegskampf! 

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com