Letzte Herbstrunde Daheim

Am Samstag, dem 29. September, findet in Laakirchen um 12:00 die letzte Runde der Herbstbundesliga der Frauen statt.
Im ersten Spiel treffen die Gastmannschaften des FBC ABAU Linz Urfahr und der Union COMPACT Freistadt aufeinander. Darauf folgen die Spiele ASKÖ Laakirchen Papier gegen Freistadt und gegen Urfahr. Alle drei Begegnungen versprechen spannend zu werden, da die Linzerinnen auf Tabellenplatz 3 liegen und nur die Partie gegen Nussbach verloren haben und auch die jungen Freistädterinnen vom vierten Tabellenplatz aus durchaus gefährlich werden können.

„Zum Abschluss wollen wir den Zuschauern daheim nochmal tolle Spiele liefern“, äußert sich Zuspielerin Emma Dallinger zur kommenden Runde.

Foto: Ernst Almhofer

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com