Rang 6 beim Jugend-Europapokal

OÖ´s U-14-Team der Jungs belegte beim JEP 2022 in Kellinghusen den 6. Platz unter 14 teilnehmenden Landesauswahlen aus 5 Nationen. Samuel und Lukas schafften mit ihrem Team noch den Sprung in die Endrunde, dort hingen die Trauben aber etwas zu hoch. 

Den Gesamtsieg holte sich Niedersachsen mit Siegen in ALLEN 4 Spielklassen, OÖ belegte in der Gesamtwertung Rang 2.

Masters-Titel in 45+

Die 45+ – Oldies aus Laakirchen wiederholen in Deutschlandsberg den Erfolg aus der Halle und sichern sich auch den Titel am Feld!

Mit nur einem 1:1 gegen PSV Wien und 2:0-Siegen gegen SPG Wolkersdorf/Neusiedl, SV Frohnleiten, Union St. Johann und Union Münzbach machten die Paper-„Boys“ wieder den Sprung aufs oberste Treppchen. Herzlichen Glückwunsch!

45+ bei den Masters

Am Samstag, 1. Oktober werden in Deutschlandsberg die Masters am Feld ausgetragen. Nach Tripple-Gold in der Halle startet diesmal nur eine 45+ – Mannschaft aus Laakirchen in der Steiermark. Harald Schmidt hat wieder eine Truppe zusammengestellt und bekommt es mit St. Johann, Wien, Frohnleiten, Deutschlandsberg, Wolkersdorf/Neusiedl und Münzbach zu tun. Viel Erfolg!

Nachwuchs-Matches in Tollet

Mit einer U-12-Mixed-Mannschaft und 3 U-10 Teams startete Laakirchen beim Herbst-Nachwuchsturnier in Tollet. Gute äußere Bedingungen und die Unterstützung zahlreicher Eltern waren den Ausflug allemal Wert. Die U-10-Jungs belegten die Ränge 2 und 5, die Mädchen landeten auf  Platz 6. Die U-12 wurde Fünfte.

2.M-BL: Doch noch Klassenerhalt?

ASKÖ Laakirchen Papier – ASVÖ SC Höhnhart  1:4 (6:11, 13:11, 8:11, 5:11, 5:11)

Zumindest in der ersten 3 Sätzen konnten die Gastgeber mit dem bereits feststehenden Meister aus dem Innviertel gut mithalten. Christoph Littringer musste leider mit einer Bänderverletzung den Platz verlassen. Bei Höhnhart sorgte Hauptangreifer Niclas Mühlbacher für gehörig Druck und brachte seinen Klub fast im Alleingang auf die Siegerstrasse.

Als 12platzierter (von 14) darf sich Laakirchen aber dennoch Hoffnung auf den Ligaverbleib machen, aus den übrigen Bundesländern drängen keine Mannschaften in die 2. Bundesliga nach.

Kleinfeldturnier: ABSAGE!

Leider muss die Premiere des Faustball-Kleinfeldturniers „High-Fist“ und „Low-Fist“ am kommenden Sonntag in Laakirchen wegen des Schlechtwettereinbruchs abgesagt werden. In den Klassen U-12 und U-14 wären 24 Zweierteams am Start gewesen. Eine Austragung im Frühjahr 2023 ist geplant.