Finaleinzug geschafft!

 Fotos: Valentin Weber

Halfinale:

ASKÖ Laakirchen Papier – Union Compact Freistadt   4:0 (11:6, 11:9, 11:8, 11:8)

Die Paper-Girls stehen erstmals im Finale am Feld!

Mit einer sehr kompakten, ansprechenden Vorstellung hatten sie gegenüber den Mühlviertlerinnen in allen Sätzen die Nase vorne, kamen anfangs mit den nassen Bodenverhältnissen besser zurecht. Gute Defensivarbeit, präszises Zuspiel und druckvolles, sicheres Angriffsspiel der Almhofer-Fünf waren an diesem Tag für die jungen, auch ersatzgeschwächten Freistädterinnen eine Nummer zu groß.

Sonntag: Frauen-Bundesliga-Finale in Laakirchen um 13.00 Uhr!

Alleine der Gegner steht noch nicht fest. Heute um 16.00 Ihr steigt in Nußbach das 2. Halbfinale zwischen den Gastgebern und SPG Neusiedl/Wolkersdorf.